kfs köhne
71_IMG_3809_momi_quarz_990x400.jpg

verarbeitung

Die Böden für den Innenbereich fertigen wir aus in Epoxidharz gebundenen werkseits eingefärbten Naturquarzen in verschiedenen Körnungen. Nahezu unbegrenzt ist die Palette wählbarer Farben mit zahlreichen Blau-, Grün-, Rot-, Gelb- oder Brauntönen, hinzu kommen Weiß, Schwarz und Graunuancen sowie Metallic-Effekte.

Für den Außenbereich verwenden wir naturfarbene Marmorkiesel, die mit transparentem zähelastischem Polyurethan ummantelt werden. Diese Böden sind absolut UV-beständig und frostsicher.

In beiden Fällen wird das Material aufgespachtelt und geglättet. Im Nachgang tragen wir eine Schicht reinen Harzes auf, um die letzten Zwischenräume zu schließen und den Boden optimal gegen Verschmutzung zu schützen. Die Böden werden fugenlos verlegt, bieten also eine durchgängige, gestalterisch richtungslose Optik und sind mit einem Bürstsauger leicht zu reinigen. Nahezu jeder Untergrund ist für sie geeignet, und auch die Kombination mit einer Fußbodenheizung ist problemlos möglich. Quarzböden harmonieren hervorragend mit den verschiedensten Materialien wie Holz, Steinfliesen oder Terrakotta, Glas oder Metall.

Sie sind dank ihrer leicht körnigen Oberflächenstruktur rutschhemmend und bieten einen angenehm weichen Gehkomfort.

40878 ratingen | marktplatz 2 | ph +49 2102 82015